Ameen Muntoni


Yoga seit 2001 / Ashtangi seit 2010 / liebt die Vielfältigkeit des Ashtanga Systems, Vipassana Meditation und Indienreisen / trinkt gerne grüne Smoothies und mag Rohköstliches / gebürtiger Italiener und Kroate / Bio Friseur und Friseurmeister / Bachelor of Arts Sozialarbeiter / Ashtanga Yogalehrer

Nach einer 2,5 jährigen Assistenz-Ausbildung bei der Ashtanga Yoglehrerin Tanja Düttra, erweiterte er sein Wissen in der Ausbildung zum Ashtanga Yogalehrer bei der von Sri. K. Pattabhi Jois autorisierten Ashtanga Yogalehrerin Heike-Katharina Schmidt, die er im Oktober 2016 erfolgreich abschloss.
 
Neben dem Yoga übt Ameen seine Tätigkeit als Sozialarbeiter im Bereich der Psychiatrie aus. Er ist dort im ambulanten Betreuten Wohnen beschäftigt und begleitet psychisch erkrankte Menschen im Alltag. 
 
Besonders wichtig ist Ameen in seiner eigenen Praxis/sowie im Yoga Unterricht: Menschen einen Raum zu schaffen, der frei von Leistung, Anstrengung und Druck ist, um die volle Wirkung des Ashtanga spürbar und erfahrbar werden zu lassen.
 
Er unterrichtet mit Zurückhaltung und Präsenz, Humor, Empathie, Genauigkeit und arbeitet individuell mit seinen Schülern.